Akupunktur

Akupunktur ist eine ganzheitliche Therapie, die die eigenen Selbstheilungskräfte aktiviert um den Organismus wieder in Einklang zu bringen. Das wieder hergestellte Gleichgewicht in unserem Körper ermöglicht dauerhafte Heilung von bestehenden Beschwerden. Bei der Akupunktur wird die Haut mit sehr dünnen Nadeln durchge-stochen um die darunter liegende Reflexpunkte zu reizen. Die Reizung wirkt auf  das Nervensystem, Hormon- und Immunsystem, aktiviert die Durchblutung und entspannt die Muskulatur. Akupunktur kann auch mit einem  Laser durchgeführt werden, was die Anwendung bei Kindern, sensiblen Patienten und Menschen mit Gerinnungsstörun-gen (Marcumar-Patienten, Hämophilie) ermöglicht.
Akupunktur kann auch sehr gut mit anderen Therapien kombiniert werden.

• Bewegungsapparat (z. B. Rückenschmerzen, Lumbalsyndrom, Schulter/
   Kniebeschwerden)

• Herz/Kreislaufstörungen

• Magen/Darmtrakterkrankungen (besonders nervenbedingt)

• Urologische Störungen

• Atemsystembeschwerden (Bronchitis, Sinusitis, Asthma)

• Probleme des Nervensystems (Kopfschmerzen, Migräne, Schlafstörungen, Neuralgien,
  Depressionen, Konzentration- und Gedächtnisschwäche, psychischer Stress)

Akupunktur wird auch als Schmerztherapie und in der Suchtbehandlung unterstützend eingesetzt. In meiner Praxis hat Akupunktur als Entspannungstherapie einen hohen Stellenwert (Antistresstherapie).

Copyright 2021 / Impressum